1. stellenangebote 2. bewerbergalerie 3. referenzen 4. presse 5. wie bewerbe ich mich 6. startseite
 
  zurück zur Übersicht     nächstes Angebot  
bereits vermittelt / vom Arbeitsmarkt:
Dieses Angebot ist bereits vergeben, es steht hier nur aus Referenzgründen online.

Zu den aktuellen Stellenangeboten
klicken Sie bitte hier >>
Stuttgart-Nanny-2009-03
Bildquelle: www.kinderfrau-stuttgart.de   www.nanny-stuttgart.de
Bildquelle: www.hauspersonal-stuttgart.de
Bildquelle: www.kinderfrau-stellenangebote.de
 
VERMITTELT

Liebevolle, zuverlässige 80 % Kinderfrau / 20 % Haushaltshilfe für eine Familie mit 2 Kindern zum baldmöglichsten Termin, gerne auch ab sofort möglich, in flexibler Vollzeit nach Stuttgart - Steinhaldenfeld ( Bad Cannstatt ) gesucht.

 
 
Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Agentur A.O.G.®


• Frau Hartwig 0049 (0) 89.98.10.58.23.
oder Servicrufnummer Stuttgart 0711.44.09.08.7


• Frau Schichl 089.98.10.59.00

oder

Hauspersonal International

• Zentrale München 089. 29. 99. 0 - 0


Für die formale Bearbeitung Ihrer Bewerbung wenden Sie sich bitte an:


• Herrn Behrens 0049(0)89.98.10.58.24

• oder Herrn Schichl 089.98.10.58.25


Bewerberanfragen aus der Schweiz oder Österreich,

können gerne folgende Servicerufnummer/n zum

Ortstarif mit Anschluß in München wählen:


Wien 0043.120.586.11


Zürich 0041.445.809.201


Zur genauen Arbeitsplatzbeschreibung klicken Sie bitte auf weitere Daten>>>

Link zur Homepage des Einsatzortes: de.wikipedia.org/wiki/Steinhaldenfeld

Chiffre-Kennziffer Nr.: Stuttgart-Nanny-2009-03

    Dieses Jobangebot weiterempfehlen    
  Hauspersonalagentur weiterempfehlen  
Bildquelle: www.hauspersonalagentur.de Bildquelle: www.089299900.com Bildquelle: www.kinderfrau-stellenangebot.de

Einsatzort: D-70378 - Stuttgart - Bad Cannstatt (Steinhaldenfeld) - Baden Württenberg

1 Eintrittsdatum: ab sofort bzw. zum baldmöglichsten Termin - Dauerstellung/unbefristet
2 Profil / Aufgabenverteilung: Diese Angaben sollen Ihnen in % zeigen, wie die Schwerpunkte der Tätigkeiten im Haushalt/Betrieb verteilt sind
Kinderfrau/Erzieherin
 80 %
Haushälterin/Kinderfrau
 100 %
Haushaltshilfe
 20 %
3 Arbeitszeiten: Vollzeit (30-40 Stunden/Woche)
Montagflexibler 6-8-Stundentag an 4 Wochentagen und einen Tag am Wochenende, nach Absprache
Dienstagflexibler 6-8-Stundentag an 4 Wochentagen und einen Tag am Wochenende, nach Absprache
Mittwochflexibler 6-8-Stundentag an 4 Wochentagen und einen Tag am Wochenende, nach Absprache
Donnerstagflexibler 6-8-Stundentag an 4 Wochentagen und einen Tag am Wochenende, nach Absprache
Freitagflexibler 6-8-Stundentag an 4 Wochentagen und einen Tag am Wochenende, nach Absprache
Samstagflexibler 6-8-Stundentag an 4 Wochentagen und einen Tag am Wochenende, nach Absprache
Sonntagflexibler 6-8-Stundentag an 4 Wochentagen und einen Tag am Wochenende, nach Absprache
4 weitere Arbeitszeiten:
  • Wochenenddienst gewünscht: jeweils ein Tag am Wochenende, nach Absprache
  • Überstunden werden extra vergütet oder in Freizeit abgegolten
5 Teamfähigkeit Sie werden mit den Eltern auch zusammen arbeiten, es steht zudem eine Zugehfrau zur Verfügung.
6 Nichtraucher: Bedingung
7 Führerschein: Klasse 3 und gute Fahrpraxis Bedingung
8 PKW: ein PKW kann gestellt werden
9 Schulabschluß: nicht relevant, aber eine sehr gute Allgemeinbildung ist Voraussetzung.
10 Fachausbildungen: Kinderpflegerin oder Erzieherin oder Familienpflegerin oder eine ungelernte Kraft mit besten Referenzen aus vergleichbaren Tätigkeiten
11 Berufserfahrung: in Privathaushalten erwünscht
12 Fremdsprache(n):
Deutsch oder Französisch
13 Muttersprache:
Deutsch oder Französisch
14 Nationalität: Deutsch oder Französisch oder Schweiz
15 Altersbeschränkung Ihr Alter sollte zwischen 22 und 50+- Jahren liegen


Kinder im Haushalt

16 Kinder im Haushalt 2 im Alter von 3, 7
17 Betreuung der Kinder: durch die Schule und durch die gesuchte Kraft


Ihr Aufgabengebiet in Stichpunkten Kinderbetreuung:

18 Kinderpflege/-erziehung/Familienpflege: Erfahrung in der Kinderpflege sind Voraussetzung, es wird ein sehr liebevoller Umgang mit den Kindern erwünscht.
19 Erziehung/Fachrichtung: Liebevoll, aber unter Einhaltung und Vorleben von festgesetzten Regeln. Natürliche, höfliche Umgangsformen werden vorausgesetzt.
20 Förderung kreativ: basteln, spielen, malen, alles, was den Kindern Spaß macht, auch gerne einmal etwas Neues zeigen, Spiele spielen, nach gelegentlicher Absprache mit den Eltern.
21 Förderung intellektuell: vorlesen, altersgerechte Förderung der Kinder, nach Abspracche.
22 Hausaufgabenbetreuung: dafür Sorge tragen, daß die Aufgaben erledigt werden, gelegentlich Hilfestellung, nach Absprache und Abgleich mit den Eltern.
23 Betreuung bei Freizeitaktivitäten: zusammen mit den Kindern zum Schwimmen gehen, zum Kino, spazieren gehen, nach Absprache mit den Eltern.
24 Chauffeurdienste: Kinder in die Schule bringen und abholen, zu Freunden und Freizeitaktivitäten bringen, nach Absprache.
25 Kochen: altersgerechte Mahlzeiten für die Kinder, auch Zwischenmahlzeiten, wie z.B. Obst oder Joghurt, nach Absprache.


Ihr Aufgabengebiet in Stichpunkten für die hauswirtschaftlichen Aufgaben:

26 Hauswirtschaft: Der "kleine Haushalt" um die Kinder, sowie gelegentlich ergänzende Hilfen im Haushalt wie einmal Küche in Ordnung bringen, staubsaugen, bei den Betten helfen, oder gelegentlich Bügeln.
27 Familienergänzende Hilfen/"Babysitting": Sie sollten bei Abwesenheit der Familie auch gerne einmal über Nacht bleiben können, dies wird nicht oft der Fall sein, aber die Familie möchte nur einen festen Ansprechpartner für die Kinder haben, dem sie vertrauen und der für Ihre Belange da ist.
28 Kinderpflege: klick hier >>
29 Raumpflege: Gelegentliches Staubsaugen, besonders, wenn die bereits vorhandene Zugehfrau einmal nicht zur Verfügung stehen kann. Auch wird von Ihnen erwartet, daß Sie nach dem Baden der Kinder das Bad sowie nach dem Kochen die Küche wieder in Ordnung bringen.
30 Kochen: Überwiegend die Mahlzeiten für die Kinder: Sie sollten gerne frisch und schmackhaft kindgerecht kochen, aber es dürfen gerne auch einmal Schnitzel mit Pommes Frites oder Spaghetti sein.
31 Kochen/Alltagsküche: Mittagessen und Zwischenmahlzeiten, Sie legen Wert auf eine ausgewogene Ernährung.
32 Organisation:
33 Besorgungen/Einkäufe: eher selten, dies erledigen in der Regel die Eltern, aber es wäre hilfreich, wenn Sie bei Bedarf gelegentlich einspringen könnten für Kleinigkeiten. Erwartet wird jedoch, daß Sie mit notieren, wenn etwas im tagtäglichen Bedarf ausgehen sollte.
34 Wäschepflege: Überwiegend Kinderwäsche waschen und trocknen, gelegentlich für die gesamte Familie, nach Absprache, sollte z.B. die Zugehfrau einmal nicht zur Verfügung stehen.
35 Bügeln: Bügelwäsche nach Absprache mit der Zugehfrau, eher selten.


36 Gehalt/Dotierung:
  • Dafür bieten wir Ihnen ein angemessenes Gehalt als unverbindlicher Richtwert von 2200 - 2300 und nach Vereinbarung | 30 oder 40 Std. Woche - €uro b r u t t o als Anfangsgehalt, je nach Arbeitszeit, Alter, Berufserfahrung, Referenzen, Qualifikation und Einsatzbereitschaft.
  • 30-40 Stunden/Woche
37 Ihre Unterbringung: Hilfe bei Wohnungssuche
38 Arbeitsort/Location: Haus mit Garten


39 Umgebung/Anfahrt:

  • Cannstatt, seit 1933 Bad Cannstatt (Steinhaldenfeld) , früher offiziell auch Kannstatt (um 1900), Canstadt oder Cannstadt genannt, ist der einwohnerstärkste und älteste Stadtbezirk der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart. Bad Cannstatt liegt beiderseits des Neckars und wurde bereits in der Römerzeit gegründet.
  • Weitere Informationen zum Einsatzort finden Sie bei Wikipedia
  • Reiseauskunft der Bahn: bahn.de
  • PKW-Routenplaner: map24.de


40 Besonderes: Die Familie sucht sich eine Mitarbeiterinn, die gerne für die Kinder da ist und auf eine liebevolle, verständige Art mit Ihnen eingeht und für all Ihre Belange gerne da ist. Sie legen Wert auf ein gepflegtes Äußeres und leben den Kindern Höflichkeit und gute Umgangsformen, aber auch Sauberkeit im Haushalt vor. Für Sie ist es selbstverständlich, daß der Haushalt aus Ihrem Tätigkeitsfeld nicht ausgeschlossen werden kann. Bezüglich Ihrer Arbeitszeiten wird eine Flexibilität vorausgesetzt: An zwei der Arbeitstage sollten Sie früh anfangen, da dann eines der Kinder zur Schule gebracht werden muß. Derzeit werden Sie an 4 Tagen á 6 Stunden unter der Woche und an einem Tag am Wochenende nach Absprache benötigt, erhalten jedoch Ihr volles Gehalt. Die Stunden werden über ein Zeitkonto geregelt, und Wochenendstunden werden darüberhinaus ebenfalls mit Ihnen geregelt.



41 Muttersprache(n) Arbeitgeber:
Deutsch und Französisch
42 Nationalität Arbeitgeber:
Schweiz und Französisch





Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen inklusive Lichtbild, richten Sie bitte an unsere beauftragte Agentur:
A.O.G.
Max-Planck-Straße 6/RGB
D - 81675 München
 
Bitte nicht VERGESSEN !
Diese Dokumente legen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen bei.
Agenturvertrag - klick hier>>
Bewerber-Interview - klick hier>>
Sollten sich die Dokumente nicht laden lassen, fehlt auf Ihrem PC der
A d o b e   A c r o b a t - R e a d e r
Zum kostenlosen laden klicken Sie bitte hier>>
 
Telefonzentrale Hauspersonal Deutschland A.O.G.® 089.29.99.00
Servicerufnummern zum Ortstarif:
Wien 01.205.86.11
Zürich 044.500.11.69
München 089.98.10.59.00
Hannover 0511.215.47.90
Frankfurt 069.92.88.67.97
Hamburg 040.20.00.68.20
Berlin 030.76.68.90.94
Düsseldorf 0211.36.77.33.2
Köln 0221.598.117.33
Stuttgart 0711.44.09.08.7
Sie erreichen uns:
Mo-Do 10.00 - 16.00 Uhr Fr 10.00 - 14.00 Uhr Termine nach Vereinbarung

Sie können die Hauspersonal-Agentur auch unter folgenden Domains erreichen:

  www.hauspersonal-stuttgart.de     www.kinderfrau-stellenangebote.de     www.089299900.com     www.hauspersonalagentur.de     www.kinderfrau-stellenangebot.de  
(a) Kontakt    (b) Häufig gestellte Fragen und Antworten (c) Impressum (d) Datenschutz